profil.metall Netzwerk Stahl- und Metallverarbeitung in Brandenburg und Berlin

 

 

 

 

Kreativität wird aktiviert
"Innovation durch Partizipation"

 
  • durch breiten Einbezug regionaler Akteure und Multiplikatoren
  • in bestehenden Betriebsrätenetzwerken (Eisenhüttenstadt, Uckermark)
    und Betriebsräteinitiativen (Südbrandenburg, Barnim)
    gemeinsam mit der IG Metall mit den Schwerpunkten

    • regionale Fachkräfteinitiative mit Betriebsräten 
    • "Zukunftsfähigkeit durch soziale Innovationen"
      (Corporate Social Responsibility) 
    • "Fachkräfteentwicklung und demographischer Wandel" -
      Ergebnisse und Prognosen neuer Analysen, Handlungsmöglichkeiten
    • "Handlungskompetenz in vernetzten Wertschöpfungsstrukturen" -
      Erhöhung der Netzwerkfähigkeit und der Verhandlungskompetenz
  • dazu Informationsveranstaltungen in
    - Prenzlau/Barnim
    - Finsterwalde/Cottbus
    - Eisenhüttenstadt

 

 

Seite drucken Fenster schliessen