Das Netzwerk p r o f i l.m e t a l l wird vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe 'Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur' (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.




  

 

 

 

Archiv

 
zurück zur Übersicht
31.08.2022 Termin
Clusterkonferenz Metall Brandenburg
 

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Brandenburg, dem ME-Netzwerk sowie der Landesarbeitsgemeinschaft der IHKn und dem Handwerkskammertag Brandenburg laden Sie wir herzlich zur 10. Clusterkonferenz Metall ein.

In diesem Jahr findet die Clusterkonferenz Metall am 31. August mit dem Titel “Das Cluster Metall in Brandenburg – industrielle Transformation gestalten, Zukunft sichern” statt.

Veranstaltungsort ist Brandenburg an der Havel, genauer der Audimax Hörsaal an der Technischen Universität Brandenburg.

Es erwarten Sie spannende Vorträge und Workshops zu den Themen “Energieeffizienz” und “Fachkräfte” sowie eine Führung durch den Fachbereich Technik der TH Brandenburg. Im Rahmen der Konferenz wird Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg, den Brandenburger Innovationspreis Metall 2022 verleihen.

Im Vorfeld der Konferenz besteht die Möglichkeit, an einem Unternehmensrundgang – bei der Heidelberger Druckmaschinen AG oder der Metallbau Windeck GmbH – teilzunehmen.

Mehr Informationen zur Konferen sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf den Internetseiten des Clusters Metall Brandenburg.





Druckversion anzeigen
Homepage
Suche / search
Kontakt / contact

  News:

14.02.2019
Brandenburger Innovationspreis ...
Seit 2014 lobt das Ministerium für Wirtschaft und ...
 
mehr  
‹ Dezember 2022 ›
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


 


profil.metall
Informationsflyer