Das Netzwerk p r o f i l.m e t a l l wird vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe 'Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur' (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.




 

 

 

 

Aktuelles

 
Forschungszentrum der BTU Cottbus bildet Präsenzstelle in Eisenhüttenstadt
Auf Initiative des Landesnetzwerks profil.metall zur Stärkung der Branche Stahl- und Metallverarbeitung hat PantaRhei, das renommierte Forschungszentrum für Leichtbauwerkstoffe der BTU Cottbus, in Eisenhüttenstadt eine Präsenzstelle geschaffen. Mit PantaRhei, das Forschung und ... mehr
 
Messe INKONTAKT 2008 in Schwedt
profil.metall hat sich, organisiert durch das Netzwerk des Wirtschaftsforums Prenzlau, erstmals auf der Messe INKONTAKT in Schwedt präsentiert. Die INKONTAKT mit etwa 300 Ausstellern umfasst den Einzugsbereich der Euroregion Pomerania, also die Regionen Uckermark und Barnim, Vorpommern ... mehr
 
profil.metall auf der Hannover-Messe
Vom 21. bis zum 25. April 2008 präsentierte profil.metall die Kompetenzen seiner Netzwerkunternehmen auf der Hannover-Messe. Schwerpunkte lagen dabei unter anderem auf der: Lobbyarbeit und der Fachkräfteinitiative für die Branche auf einem gemeinsamen Stand mit ... mehr
 

 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10 
 11   12   13   14   15   16   17   18   19   20 
 21   22   23   24   25   26   27   28   29   30 
 31   32   33   34   35   36   37   38 

Druckversion anzeigen
Homepage
Suche / search
Kontakt / contact

  News:

31.03.2017
Qualifizierungen Energietechnik ...
Von der Steigerung der Energieeffizienz im Unternehmen, ...
 
mehr  
‹ November 2017 ›
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   


 


profil.metall
Informationsflyer